Kinderbuch

Klara Katastrofee – Britta Sabbag
Bd. 3 – und das grosse Flussabenteuer

Klara Katastrofee ist eine echte Fee! Eine echte Katastrofee – wenn sie zaubert, geht oft etwas schief…Oskars größter Wunsch geht in Erfüllung: Er darf mit zu einem Pfadfinderausflug auf einem echten Floß und ein richtiger Pfadfinder werden! Klar, dass Klara mit von der Partie ist. Während Oskar fleißig Prüfungen besteht, entdeckt Klara, dass es dem Fluss und dessen Umwelt nicht so gut geht. Sie nimmt Kontakt zu den Flussfeen auf. Zusammen wollen sie dem Fluss helfen. Und auch wenn Klara kein Flussfeeisch spricht, kann sie ja immer noch zaubern. Oder?

Ein lustiges und mitreißendes Abenteuer für Jungs und Mädchen! Spielerisch und mit einfachen Worten erklärt dieses Kinderbuch Natur-, Umwelt- und Tierschutz, es regt zum Nachdenken an und dazu, selbst aktiv zu werden. 
Ideal zum Vorlesen und ersten Selberlesen: Kurze Sätze, grosse Buchstaben und viele Illustrationen. 

Tim’s geheimes Fussball-Tagebuch – Ocke Bandixen, Dominik Rupp – Bd. 2 ein unnötiger Ballverlust

Wieder steht für den FC Hegenwald ein wichtiges Spiel an. Diesmal geht es gegen die Pfeifen aus Pfeffersdorf. Die haben mit Luis, dem Linksfuß, einen gefährlichen Spieler im Mittelfeld. Tim notiert gleich eine neue Taktik in sein Trainertagebuch. Aber als er und seine elf Freunde zum Training kommen, sind alle Bälle verschwunden. Wie sollen sie sich jetzt auf das Spiel am Samstag vorbereiten?
Prämiert mit dem Lesekompass 2020 & 2021 der Stiftung Lesen. Dein SPIEGEL-Bestseller. Übrigens: 98,9 % der Kinder und Eltern, die ein Loewe Wow!-Buch gelesen haben, würden es weiterempfehlen. *basierend auf einer Online-Umfrage mit 1.263 Teilnehmer*innen. Lass auch du dich von Loewe Wow! begeistern.

COMIC: Herr Elefant und Frau Grau gehen in die grosse Stadt – Martin Baltscheit & Max Fiedler

Safaris nerven! Gaffende Tourist:innen, die in Scharen am Wasserloch einfallen. Aber irgendwie haben diese nackten Affen in ihren lärmenden Jeeps auch etwas Faszinierendes. Als die Gazelle Frau Grau und ihr Freund Herr Elefant einen kuriosen schwarzen Flachkäfer kennenlernen, der sich ihnen als Siri vorstellt, beginnt für sie ein großes Abenteuer.  
Mit Frau Grau und Herrn Elefant, die so gern bei den Menschen leben würden, haben Martin Baltscheit und Max Fiedler ein tierisch liebenswertes Paar geschaffen, durch dessen Augen wir einen unverstellten Blick auf unser eigenes schräges Treiben werfen können.
»Jede Menge skurril-komische Impressionen aus dem ganz normalen (Menschen)wahnsinn, den sich die Tiere aus Internet-Bildern zusammenreimen. Ob Kinder jeden ironischen Seitenhieb verstehen? Ganz egal: Spaß macht die biestige Bildergeschichte trotzdem allen!« – Stiftung Lesen
Eine Perle! Wunderbare Liebesgeschichte zwischen dem ungleichen Paar, witzige Dialoge und jede Menge Anspielungen auf das merkwürdige Verhalten der Spezies Mensch. Vorlesen macht Spass!

Die Schule der magischen Tiere Margit Auer
12 – Voll das Chaos

Wer wird dieses Mal ein magisches, sprechendes Tier erhalten?
Ist die magische Zoohandlung in Gefahr? Eine Möwe überbringt Mr. Morrison eine mysteriöse Einladung. Mortimer packt sofort seine Sachen und reist ab. Mit dabei: Pinkie, Mary Cornfield – und, gut versteckt, ein paar Kinder mit ihren magischen Tieren. Zur gleichen Zeit bricht in der Turmgasse das Chaos aus: Nicht nur die Erdmännchen tanzen auf dem Tisch … „Oje, oje, oje“, schimpft Eule Muriel. 
Die Kinder und ihre magischen Freunde helfen, wo sie können. Dabei machen sie eine verblüffende Entdeckung: Die magische Welt ist sehr viel grösser, als sie bisher geglaubt haben! 

Abenteuerreihe Ostwind
Spuren im Wald (Band 2)

Eine Rinderherde bricht in Panik aus, neben dem Waldweg liegt ein verletztes Reh … die Menschen rund um Gut Kaltenbach sind in Aufregung: kann es sein, dass ein Wolf umher streift? Mika lässt sich von der Hysterie nicht anstecken. Doch dann will ihre Oma den freiheitliebenden Ostwind von seiner Koppel in den engen Stall holen. Mika beschliesst, dem rätselhaften Unwesen auf den Grund zu gehen …