Sachbuch

Darwins Entstehung der Arten – Sabina Radeva

Ein aufwendig gestaltetes, grossformatiges Bilderbuch, das Kinder und Erwachsene inspiriert und Begeisterung für die Tier- und Pflanzenwelt weckt.
Warum haben Giraffen einen so langen Hals und Elefanten einen Rüssel? Wieso gleicht kein Hase dem anderen? Und sind Pferd, Zebra und Esel tatsächlich miteinander verwandt? All das und noch viel mehr erklärt Sabina Radeva anhand kurzer Texte und einzigartiger Illustrationen und vermittelt so anschaulich die komplexe Evolutionstheorie. Auf diese Weise verwandelt sie Darwins wissenschaftliches Werk in einen spektakulären Hingucker für alle Altersklassen.
Sabina Radeva lebt als Grafikdesignerin und Illustratorin mit ihrem Mann und zwei Töchtern in London.
Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2020, Kategorie Sachbuch

IM GRUNDE GUT – von Rütger Bregman

Eine neue Geschichte der Menschheit
Ein überaus spannendes und lehrreiches Buch, geschrieben vom Historiker und Journalist Rutger Bregman. Er setzt sich in seinem neuen Buch mit dem Wesen des Menschen auseinander. Anders als in der westlichen Denktradition angenommen ist der Mensch seinen Thesen nach nicht böse, sondern im Gegenteil: von Grund auf gut. Und geht man von dieser Prämisse aus, ist es möglich, die Welt und den Menschen in ihr komplett neu und grundoptimistisch zu denken. In seinem mitreißend geschriebenen, überzeugenden Buch präsentiert Bregman Ideen für die Verbesserung der Welt. Sie sind innovativ und mutig und stimmen vor allem hoffnungsfroh.

Flechten mit Weiden – Jenny Crisp

Jetzt aktuell im Frühling – Neue Ideen für das Flechten mit Weiden.
Klare Schritt-für-Schritt-Anleitungen: 20 Projekte in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden.
Alles Wichtige vom Weidenanbau über Flechttechniken bis zum fertigen Objekt.
Weide ist ein faszinierendes, nachhaltiges Material. Jenny Crisp führt in den Anbau und die Verarbeitung von Weiden ein und erklärt anhand zahlreicher Fotos die wichtigsten Flechttechniken. Diese kommen in 20 Projekten zum Einsatz, die Schritt für Schritt erläutert werden. So entstehen zeitlose Wohnaccessoires, edle Körbe und stilvolle Flechtarbeiten für den Garten.
Jenny Crisp ist seit 30 Jahren professionelle Korbflechterin und Weidenanbauerin. Die Ästhetik der Flechtarbeiten ist ihr dabei genauso wichtig wie ein nachhaltiger Umgang mit natürlichen Ressourcen. Ihr zeitgenössischer Zugang zu einer der ältesten Handwerkskünste der Welt reicht über konventionelle Flechtobjekte hinaus und haucht dem Material Weide neues Leben ein. [Quelle: Buchhaus.ch]